Historische Wappenbücher und Schriften

 

 

 

 

 

 

 

 

Historische Wappenbücher, Wappenrollen und Schriften

In meinen Beständen finden sich zahlreiche Wappenbücher und Schriften. Diese sind physisch, aber auch zum Teil digitalisiert verfügbar und dienen der Recherche nach alten Familienwappen. >Hier können sie nach alten Wappen suchen<.

 

 

  • 1900 Jahre Alpiniacum, 600 Jahre Bürgergemeinde Alpnach, 1968.
  • Aachener Wappen und Genealogien
  • Allgemeine Deutsche Wappenrolle
  • Altishofen 1190-1990, 1990
  • Altstätter Geschlechter und Wappen
  • Amden – eine Dorfchronik. 1978
  • Amsler Familie der Richterswiler Linie,2006.
  • Analyse Wegmann-Wappen, 1950
  • Antiquarische Gesellschaft Hinwil, 1949
  • Appenzellisches Wappen- und Geschlechterbuch, 1926
  • Archiv der Ostdeutschen Wappenrolle
  • Armorial General von Rietstap
  • Armorial Valaisan – Walliser Wappenbuch, 1946
  • Armorial-le-Breton
  • Ärzte und Apotheker Wappen
  • Aschaffenburger Wappenbuch
  • Aus der Besitzergeschichte des Schlosses Jegenstorf, 1987.
  • Aus der Geschichte der Familie Briner von Brünggen-Kyburg und Fehraltorf, 1973.
  • Aus der Geschichte der Familie Gossweiler von Wallikon-Wiesendangen, 1953.
  • Baltisches Wappenbuch
  • Bartsch, Zacharias: Wappenbuch
  • Basler Chronik
  • Basler Wappen
  • Basseler Kalender
  • Beckenried von Land und Leuten, Kirchen und Künstler, 1976
  • Beiträge zur Baltischen Wappenkunde
  • Bergisches Wappenbuch
  • Berner Wappenbuch, 1932
  • Beyer Wappenbuch
  • Birrhard, 1991
  • Boswil – Freiamt, im Spiegel der Vergangenheit
  • Bruderschaft St. Christoph am Arlberg
  • Bündner Wappenbuch des Vorderrheintales
  • Burke General Armorial
  • Chronik der Familie Bosshard 1603-2005, 2005.
  • Chronik der Familie Spörri, 1915
  • Chronik der Gemeinde Zufikon, 1986
  • Chronik einer Dorfgemeinde, 890 Jahre Schafisheim, 1991
  • Chronik Niederrohrdorf 1854-1979
  • Churbayrischer Adel
  • Codex Ingeram
  • Codex Manesse
  • Codex Rossianus
  • Conrad Grünenbergs Wappenbuch
  • Conrad Grünenbergs Wappenbuch
  • Das Familienbuch der Herren von Eptingen, 1992
  • Das Geschlecht Honegger, 1940
  • Der ausgestorbene Adel von Stadt und Landschaft Zürich
  • Deutsche Familienwappen
  • Deutsche Wappenkalender von Closs
  • Deutsche Wappenrolle
  • Deutsches Geschlechterbuch
  • Die Ahnentafel der Müller von Altstetten, 2002
  • Die Auf der Maur von Schwyz, Ingenbohl und Unteriberg – Alte Landleute zu Schwyz, 2004.
  • Die Bürgergeschlechter der Gemeinde Leuggern
  • Die Bürgergeschlechter von Beromünster, 1931
  • Die Elmer – Etymologie – Genealogie, 1990
  • Die Familie Bühler von Hombrechtikon und deren Zweig von Uzwil (Henau), 1979.
  • Die Familie Forrer von Winterthur – Die ersten fünf Generationen, 1983.
  • Die Familie Hollenweger, 1920
  • Die Familie Meyer von Dürnten, 1915
  • Die Familie Reinhart in Winterthur, 1922
  • Die Familie Weber aus dem Neubruch-Wetzikon, 1922.
  • Die Familie Zweifel von Höngg, 1983
  • Die Familienwappen der Bürger von Trub BE
  • Die Furrer Wappen und zu den Wappen im allgemeinen, 2007.
  • Die Geschichte der Korporation Wollerau
  • Die Geschichte des Hofes Bernang und der Gemeinde Berneck
  • Die Hüssy vom Strigel, 1939.
  • Die Karrer von Obrahaimen, 1942
  • Die Landammänner des Standes Obwalden und ihre Wappen
  • Die Schliffscheiben der Schweiz, 1926
  • Die Schweizer von Opfikon,1992
  • Die Stadt Büren und ihre Wappen, 1973
  • Die Wappen der Familien Albrecht am Stadler Löwenbrunnen, 1969.
  • Die Wappen toggenburgischer Geschlechter. In: Toggenburger Heimat-Jahrbuch 1954
  • Die Wappen toggenburgischer Geschlechter. In: Toggenburger Heimat-Jahrbuch 1957
  • Die Wappenrolle von Zürich – Ein heraldisches Denkmal des vierzehten Jahrhunderts, 1860.
  • Dorfgeschichte Reutigen – Informationsblatt Nr. 6, 2007
  • Dürrenäsch, 1980
  • Ein Beitrag zur Heimatkunde von Muttenz, 1926
  • Ein Name geht durch die Zeit – Das Geschlecht der von Felten, 2006
  • Emmentaler Geschlechter- und Wappenbuch, 1998.
  • Endingen 798-1998 – Geschichte der Gemeinde, 1999
  • Estland-Wappenbuch
  • Euristorika
  • Familie Syz von Knonau und Zürich 1461-2000, 2001
  • Familienwappen der Ortsgemeinde Maseltrangen.
  • Familienwappen von den Mogelsberger Bürger
  • Fisibach – Ein Dorf und seine Geschichte
  • Florenz Kleriker
  • Gatz-Hochstifte
  • Gemeinde Kilchberg
  • Genealogie der Familie Arbenz, 1977
  • Genealogie der Familien Messikommer 1493-1955, 1955
  • Genealogisches Handbuch der baltischen Ritterschaften
  • Geschichte der Familie Bereuter von Unter-Illnau, 1952
  • Geschichte der Familie Hürlimann, 1919
  • Geschichte der Familie Oederlin von Baden, 1948
  • Geschichte der Gemeinde Obfelden, 1947
  • Geschichte der Gemeinde Vordemwald
  • Geschichte der Kölnischen, Jülischen und Bergischen Geschlechter
  • Geschichte der Westfälischen Geschlechter
  • Geschichte von Deinikon und seiner Korporation, 1926
  • Geschichte von Rebstein, 1956
  • Geschlechterbuch der Stadt Zürich 1628, Fortführung 1673
  • Geschlechterbuch der Stadt Zürich, 1657
  • Glasgemälde und Wappen zürcherischer Gemeinden, 1924
  • Goslarer Wappensammlung
  • Hägglingen – unsere Gemeinde, 1986
  • Hamburgische Wappen und Genealogien
  • Hamburgische Wappenrolle
  • Hassfurt Ritterkapelle
  • Heimatkunde Sennwald, 1983
  • Heimiswil einst und jetzt
  • Heraldica Helvetica, 1993
  • Heraldische Terminologie von Querfurt
  • Hessisches Wappenbuch
  • Holziker Chronik, 1989
  • Hubertusorden
  • Hunzenschwil – von der Urzeit bis zur Gegenwart
  • Jahrbuch des Nordfriesischen Instituts
  • Jahrzeitbuch der Kirchgemeinde Hägglingen
  • Kaisten – unser Dorf, 2003
  • Kappel und die Familie Näf, 1951.
  • Kenfenheuer
  • Kloster- und Aebtewappen der Schweizer Benediktiner Kongregation mit Propstei St. Leodegar, Luzern, 1967.
  • Kolorierte Wappenbücher aus der Bibliotheca Windhagiana
  • Krauchthal Thorberg – ein Heimatbuch, 1971
  • Lederner heraldischer Feuereimer
  • Leibstadt 1866-1991
  • Luzern – Die Wappen des Standes
  • Luzerner Wappenrolle
  • Maienfelder Familien: ihre Namen, Wappen und Hauszeichen, In: Terra plana, 4/2008
  • Manual-of-ecclesiastic-heraldry
  • Molser Heimatbuch, 1978
  • Münchner Wappen-Herold
  • Neues Bergisches Wappenbuch
  • Neues historisches Wappenbuch der Stadt Zürich
  • Neunkirch – Landstadt im Klettgau
  • Obere Schmitte Madiswil, 1835
  • Obwaldner Familienwappen, in: Bruderklausenkalender 1940-1952
  • Offene Wappenrolle der HGW
  • Oldenburgische Familienkunde
  • Oltener Neujahrsblatt
  • Orden Goldenes Vlies
  • Ortsgeschichte Murgenthal.
  • Ortsgeschichte von Schöfflisdorf, 1965
  • Otto Hupp, Deutsche Ortswappen
  • Paul Hector Mair De arte athletica
  • Pommersches Wappenbuch
  • Redinghoven Wappenbuch
  • Regensburg Reichsversammlung 1594 Fürsten
  • Reinach – Die Geschichte eines Aargauer Dorfes, 1964
  • Ritterorden Rhodos Malta
  • Rittersaal Paderborner
  • Roland
  • Saaser Chronik 1200-1978
  • Saaser Chronik 1200-1979
  • Savognin – Geschichte, Wirtschaft, Gemeinschaft, 1989
  • Schaffhausen Bartenschlager
  • Schaffhausen Harder
  • Schafisheim – Aus der 200-jährigen Geschichte eines aargauischen Bauerdorfes,1948
  • Schänis – unser Dorf
  • Scheiblersches Wappenbuch
  • Schoch ein Geschlecht der Ostschweiz im Wandel der Jahrhunderte, 1995.
  • Schöftland – Geschichte und Geschichten, 1992
  • Schragsches Wappenbuch Rothenburg
  • Schweizer Archiv für Heraldik
  • Siebmacher alt (Adelige und Bürgerliche, Deutsches Reich)
  • Siebmacher neu (Adelige und Bürgerliche, Deutsches Reich)
  • Staatsarchiv Aarau
  • Staatsarchiv Aargau – 1935
  • Staatsarchiv Bern
  • Staatsarchiv des Kantons Aargau.
  • Staatsarchiv des Kantons Bern
  • Staatsarchiv Luzern
  • Staatsarchiv St. Gallen
  • Stadt Bülach 1384-1984, 1984
  • Stammbuch Hans Lorenz von Trautskirchen
  • Stammbuch Jakob Streit
  • Stammbuch Johann Kandler Regensburg
  • Stammbuch W L Unverzagt
  • Stammtafel der Familie Wipf von Marthalen, 1929
  • Steierischer Wappenschlüssel
  • Steinmaur im 20. Jahrhundert, 2004
  • Straubenzeller Buch, St. Gallen 1986.
  • Tablater Buch, 1954.
  • Tegerfelden Band II, 2004
  • Thurgauer Wappenbuch
  • Toggenburger Heimatjahrbuch 1958
  • Toggenburger Jahrbuch 1955
  • Turnierbuch
  • Tyroff
  • Unser Rheintal – Jahrbuch für das St. Galler Rheintal, 51. Jahrgang – 1994; „Moatli, weam ghörscht?“ – Die 14 alten Widnauer Bürgergeschlechter
  • Unterehrendingen, 1995
  • Uznacher Bürger-Geschlechter, 1969
  • Vigil Raber
  • Wappen – Löwe
  • Wappen der Anno 1887 lebenden Bürgergeschlechter der Stadt Chur
  • Wappen der Bürger von Luzern 1798-1924
  • Wappen der Bürger von Solothurn
  • Wappen der Landammänner des Standes Obwalden, In: Standeskapelle Sarnen.
  • Wappen des Danziger Patriziats
  • Wappen des Kantons Schwyz
  • Wappen im Entlebuch, 1955
  • Wappen von Rhein und Mosel
  • Wappenbuch bürgerlicher Geschlechter Deutschlands, Österreichs und der Schweiz
  • Wappenbuch der Stadt Aarau
  • Wappenbuch der Stadt Baden und Bürgerbuch
  • Wappenbuch der Stadt Basel
  • Wappenbuch der Stadt St. Gallen, 1952.
  • Wappenbuch des Kantons Zug, 1942.
  • Wappenbuch des Landes Glarus, 1937
  • Wappenbuch Otto Gruber
  • Wappenbuch von Hans Haggenberg
  • Wappenbuch zum Konstanzer Konzil
  • Wappenrolle Dochtermann
  • Wappenrolle für Franken
  • Wappenrolle Münchner Herold
  • Wappensaal Lauf
  • Wappensammlung der Burger von Ligerz.
  • Wappensammlung Staatsarchiv Bern
  • Wappensammlung Staatsarchiv Solothurn
  • Wappentafel der Burgerschaft von Interlaken, 1933
  • Wappentafel der Burgerschaft von Interlaken, 1933
  • Westfälisches Wappenbuch
  • Windlin, Albert: 1900 Jahre Alpiniacum, 600 Jahre Bürgergemeinde Alpnach
  • Wolfenschiesser Geschlechter
  • Württembergisches Adels- und Wappenbuch
  • Zentrale Wappenrolle deutscher Familien, Wappenarchiv Düren
  • Zimmernsche Chronik
  • Zofinger Wappenbuch
  • Zürcher Wappenkunde – Das Wichtigste über Familienwappen, 1993
  • Zur Geschichte der Familien Pargätzi von Lüen,1977
  • Zwei Dörfer – ein Tal, Wölflinswil und Oberhof, 1991
 
Nach oben » Erstellt von: A.Jacob am: 01.08.2018 in der Kategorie(n): Bibliothek und Archiv
» Dieser Artikel wurde insgesamt: 3494 mal • Heute: 7 mal • zuletzt am: 11. Dezember 2018 gelesen.
»Tags: